Bis 03.10.17 Ottmar Hörl “Temporärer Schlossblick”

Nach dem Abriss des ehemaligen Kinokomplexes Harmonie/Lux in der Heidelberger Altstadt haben die Figuren aus dem Zyklus “Weltanschauungsmodele” von Ottmar Hörl aus der Galerie “temporär” freien Blick auf den Königstuhl und das Heidelberger Schloss. Ausgestellt werden neben einem 2m großen Weltanschauungsmodel auch andere Figuren aus dem großen Oeuvre des Künstlers.

Zu sehen: Mo – Sa 10.00 – 19.00 Uhr, bis 03.10.17

Salome “Neue Gemälde und Zeichnungen” vom 08.10.17 – 18.11.17

Liebe Kunstfreundinnen und Kunstfreunde,

die junge georgische Künstlerin Salome Rigvava fand bereits bei ihrer ersten Ausstellung 2014 hier in Heidelberg viele Bewunderer. Die in altmeisterlicher Art gemalten Selbstbildnisse verblüffen die Betrachterinnen und Betrachter nicht nur wegen der gekonnten Malweise, sondern lassen uns auch tief in die Seele der Künstlerin blicken.     Am Sonntag den 08.10.2017 um 15.00 Uhr kommt die Malerin aus Tiflis zur Eröffnung der Ausstellung. Im Gepäck hat sie ihre neuesten Gemälde und Zeichnungen.

Wir freuen uns Sie und Ihre Freunde an diesem Tag begrüßen zu dürfen.

Jürgen Leibig

“Auflagenfiguren” Gabriele Köbler

Aktuell zeigen wir die neuen Auflagenfiguren aus 2017, sowie einige Unikate im EG und im zweiten Stockwerk der Galerie. Die aus Sicht-Beton gegossenen Figuren sind mit wetterfesten Farben bemalt und eigenen sich auch zum aufstellen im Freien.

Gerne schicken wir Ihnen einen gedruckten Katalog mit Preisen der verfügbaren Figuren per Post zu.

Hier ein Blick in die 2017er Ausstellung:

 

Kati Elm

Aktuell sind wieder die kleinen Magnet Mini Arbeiten der Berliner Kultkünstlerin in der Galerie erhältlich.

Wir haben ständig etwa dreißig Arbeiten (siehe Fotos, Stand September 2017) der Künstlerin im Schaufenster und im 2. OG der Galerie ausgestellt.

Voranzeige: “X-MAS SHOW” vom 26.11.17 – 02.01.18                                            Vernissage So 26.11.17 um 15.00 Uhr. Kati Elm ist mit am Start.

Technik

Die kleinformatigen Bilder von Kati Elm sind mit Nitrofrottagetechnik hergestellt, bei der verschiedenste Vorlagen mit Hilfe eines geeigneten Lösungsmittels auf das Holz übertragen werden. Für Motiv und Textbotschaft verwendet Kati Elm gebrauchtes Material, insbesondere Frauenzeitschriften der 30er bis 70er Jahre des vorigen Jahrhunderts oder alte Stoffe wie Leintuch und Spitze. Weiterlesen

Ottmar Hörl Plastiken bei KUNSTMASSNAHMEN

Wir haben nahezu alle Ottmar Hörl Arbeiten bei uns in der Galerie auf Lager. Wir versenden die Figuren auch als versichertes Paket direkt zu ihnen nach Hause.                 Senden sie uns eine email an: info@kunstmassnahmen24.de

Manfred Binzer “Gemälde und Objekte”

Aktuell zeigen wir im 2. OG neue Ölgemälde und Objekte des Mannheimer Künstlers.